Video: ETR 400 – Der Frecciarossa 1000 im Porträt

Seit dem 14. Juni 2015 ist er auf dem italienischen Schnellfahrstreckennetz unterwegs: Der Frecciarossa 1000, auch bekannt als ETR 400, der Trenitalia. Mit einer Höchstgeschwindigkeit von 360 km/h ist er wohl einer der schnellsten Serienzüge der Welt. Im CaboRuivoTV-Video sehen Sie ein Porträt des neuen Hochgeschwindigkeitszuges, der von den Schienenfahrzeughersteller Bombardier Transportation und AnsaldoBreda produziert […]

Continue Reading

Fahrplanentwurf 2016: Im Zeichen der Ost-West-Achse

Der Fahrplanwechsel im Dezember 2015 bringt vor allem im Ost-West-Verkehr einschneidende Änderungen, wie der Fahrplanentwurf 2016 zeigt. Die Nord-Süd-Achse ist vergleichsweise wenig betroffen, ihre grossen Änderungen folgen dann im Dezember 2016 mit der Eröffnung des Gotthard-Basistunnels. Im internationalen Verkehr fällt unter anderem die reduzierte Bedienung des Berner Oberlands durch ICE zugunsten Churs auf, zudem wird […]

Continue Reading

Ferrovia Mendrisio–Varese: Abruptes Ende an der Grenze

Ein Prestigeprojekt verkommt zur Peinlichkeit: Ursprünglich sollte die grenzüberschreitende Ferrovia Mendrisio–Varese (FMV) im Dezember 2013 auf der gesamten Länge in Betrieb gehen. Ein Jahr später wurde der Betrieb nun aufgenommen, allerdings nur auf dem Schweizer Abschnitt zwischen Mendrisio und Stabio/TI. Die Gleise reichen noch bis zur Grenze, auf der anderen Seite des Zaunes sind Spuren […]

Continue Reading

Video: Chemieunfall im Bahnhof Arth-Goldau

Am 18. November 2014 trat aus einem Güterwagen im Bahnhof Arth-Goldau Gas aus. Aufgrund vorhandener Explosionsgefahr wurde der Bahnhof grossräumig abgeriegelt, was den Zugsverkehr der Gotthardbahn zeitweise zum Erliegen brachte. Der Vorfall zeigte jedoch auch grosse Schwächen im Notfallkonzept der SBB. Sehen Sie das Ereignis und die Auswirkungen in Bild und Video nach dem Break

Continue Reading

125 Jahre Rhätische Bahn: Tag der offenen Tür im Depot Landquart

2014 feiert die Rhätische Bahn (RhB) ihr 125-jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass öffnete die Bahngesellschaft die Türen des Depots und der Werkstätte in Landquart/GR für interessierte Besucherinnen und Besuchern. Mit 12’500 fiel diese Zahl höher aus als erwartet, in gewissen Bereichen stiessen die Organisatoren auf logistische Grenzen. Nichtsdestotrotz war der Anlass ein Höhepunkt des Bahnjahres […]

Continue Reading

SBB-Auftrag für 29 neue Nord-Süd-Züge geht an Stadler Rail

Der Thurgauer Eisenbahnfahrzeughersteller Stadler Rail erhält von den SBB den Auftrag, 29 neue Züge für den Nord-Süd-Verkehr (BeNe-Ausschreibung) zu bauen. Stadler setzte sich gegen die Mitbewerber Alstom und Patentes Talgo durch, das Angebot des deutschen Siemens-Konzerns wurde bereits nach der ersten Ausschreibungsrunde zu den Akten gelegt, da der deutsche Hersteller seine Einreichung nicht mehr überarbeiten […]

Continue Reading

Wachters Wochenschau: Tebartz-van Elst oder das Nobelpreiskomitee? (aus Der Freitag)

Franz-Peter Tebartz-van Elst erzürnt sein Bistum Limburg, während das Nobelpreiskomitee wieder einmal alle zum Narren hielt – wohl zur Freude aller Wettbüros dieser Erde. Cabo Ruivo-Autor Daniel Wachter äussert sich jede Woche unter dem Stichwort Wachters Wochenschau im Online-Medium Der Freitag zum aktuellen Geschehen. Diesmal dreht sich der Artikel um den umstrittenen Limburger Bischof Franz-Peter […]

Continue Reading

Video der Woche: Was Papst Franziskus und Ex-Papst Benedikt XVI. wohl zu bereden hatten

Am 23. März 2013 besuchte Papst Franziskus seinen Vorgänger Benedikt XVI. in dessen damaliger Temporärresidenz in Castel Gandolfo. Was die beiden zu besprechen hatten, blieb geheim. Der bayrische Kabarettist und bekannte Parodist von Benedikt XVI. Helmut Schleich, hatte da in seiner Sendung Schleichfernsehen des bayrischen Rundfunks seine eigenen Interpretationen des Gesprächs, unter anderem über den […]

Continue Reading

Fahrplankonzept für die Gotthardstrecke: Halbstündlich ins Tessin

Die SBB haben das Fahrplankonzept für die Gotthardstrecke festgelegt. Zwischen Arth-Goldau und Lugano wird ein Fernverkehrshalbstundentakt durch die Basistunnels am Gotthard und am Ceneri realisiert, im Gegenzug werden die InterRegio-Züge auf dem Abschnitt Erstfeld-Locarno entfallen und durch RegioExpress-Züge über den Berg ersetzt. Bis 2020 gilt ein Baustellenfahrplan wegen den Ausbauten am Zugersee und am Axen. […]

Continue Reading