25 Jahre Mauerfall: Vergleich zwischen damals und heute

In diesen Tagen gelangt Berlin wieder einmal in den Fokus der Weltöffentlichkeit. Diesmal geht es jedoch nicht um politische Entscheidungen, sondern um den 25. Jahrestag der Öffnung der Berliner Mauer – umgangssprachlich als Mauerfall bezeichnet. Zahlreiche Aktionen und Feierlichkeiten lassen die verschiedenen Aspekte der DDR auferleben: Das unterdrückende Regime, die miserable Infrastruktur, das minimal vorhandene […]

Continue Reading

Warum Lokführer mehr Respekt verdient haben

Im Hintergrund des heutigen Streiks bei der Deutschen Bahn hat Handelsblatt Online-Chefredakteur Oliver Stock in einem 99 Sekunden langen Beitrag den Beruf des Lokführers mit ziemlich wenig Respekt gewürdigt, wenn nicht gar mit Füssen getreten. So sei die mit dem Streik der GDL geforderte Lohnerhöhung von 5 Prozent gegenüber den heutigen 3000 Euro brutto pro […]

Continue Reading

Das Zugunglück von Eschede – Rückschlag für das Prestigeprojekt ICE

Am 3. Juni 1998 um 10:57 entgleiste ein Triebzug der DB-Baureihe 401 als ICE 884 Wilhelm Conrad Röntgen auf dem Weg von München Hbf nach Hamburg-Altona im niedersächsischen Eschede, an der Bahnstrecke Hannover–Hamburg gelegen. 101 Menschen kamen dabei ums Leben, 88 weitere erlitten teils schwere Verletzungen. Ursache des Unglücks war ein wegen Materialermüdung gelöster Radreifen, […]

Continue Reading

SBB-Auftrag für 29 neue Nord-Süd-Züge geht an Stadler Rail

Der Thurgauer Eisenbahnfahrzeughersteller Stadler Rail erhält von den SBB den Auftrag, 29 neue Züge für den Nord-Süd-Verkehr (BeNe-Ausschreibung) zu bauen. Stadler setzte sich gegen die Mitbewerber Alstom und Patentes Talgo durch, das Angebot des deutschen Siemens-Konzerns wurde bereits nach der ersten Ausschreibungsrunde zu den Akten gelegt, da der deutsche Hersteller seine Einreichung nicht mehr überarbeiten […]

Continue Reading

Video der Woche: Das Singspiel auf dem Nockherberg 2013

Der Starkbieranstich in der Paulaner-Brauerei auf dem Münchner Nockherberg ist der Höhepunkt des bayrischen Politikkalenders. Während Luise Kinseher in ihrer Rolle als Landesmutter Bavaria den bayrischen Poltikerinnen und Politikern wie Horst Seehofer oder Markus Söder die Leviten liest, werden bayrische und deutsche Magistraten im Singspiel von Schauspielern dargestellt und in gewisser Weise auch parodiert. Heute […]

Continue Reading

Video der Woche: Gernot Hassknecht über den FC Bayern München

Die von Oliver Welke moderierte heute show des ZDF ist Deutschlands beliebteste Satiresendung. Kultfigur ist Gernot Hassknecht, gespielt von Hans Joachim Heist, die sich zu Aktualitäten äussert und meist nach wenigen Augenblicken freundlichen Kommentars urplötzlich einen Wutausbruch erleidet. In diesem Video der Woche äussert er sich über den FC Bayern München und insbesondere über Präsident […]

Continue Reading