Vom Sozialismus zur „Demokratie“: In Russland hat sich nichts geändert

Das Werk Wladimir Putins ist vollbracht – den Ämtertausch mit seinem ehemaligen Nachfolger und jetzigen Vorgänger als Staatspräsident ist nun Tatsache. Der bisherige Ministerpräsident Putin übernimmt wieder das Amt des Staatspräsidenten, während Medwedew vom Staats- zum Ministerpräsidentenposten „degradiert“ wird. Proteste von Oppositionelle werden durch Verhaftungen Einhalt geboten – Zustände die an den Sozialismus der Sowjetunion […]

Continue Reading

Steuerstreit: Viel Lärm um nichts?

Die Anklage der Schweizer Bundesanwaltschaft gegen drei Beamte des deutschen Bundeslandes Nordrhein-Westfalen wegen Kaufs von CD’s mit Bankdaten erhitzt hüben wie drüben die Gemüter. Die deutsche Opposition, bestehend aus SPD und Grüne, nutzt die Kontroverse für ihren Wahlkampf, insbesondere deshalb, weil der amtierende Finanzminister Wolfgang Schäuble das Verhalten der Schweiz verteidigt. Ist deshalb das verletzte […]

Continue Reading

Blogger im Kampf für Demokratie

Der diesjährige Preis des Potsdamer Medienforums M100 geht nicht an eine Zeitung, nicht an einen Profijournalisten und schon gar nicht an andersweitige Publizisten oder Kritiker wie Marcel Reich-Ranicki,der ihn ja eh nicht annehmen würde. Nein, die undotierte Auszeichnung geht an einen Blogger: Er heisst Michael Anti und stammt aus China. Warum gewinnt wohl ein Blogger […]

Continue Reading