Video: ETR 400 – Der Frecciarossa 1000 im Porträt

Seit dem 14. Juni 2015 ist er auf dem italienischen Schnellfahrstreckennetz unterwegs: Der Frecciarossa 1000, auch bekannt als ETR 400, der Trenitalia. Mit einer Höchstgeschwindigkeit von 360 km/h ist er wohl einer der schnellsten Serienzüge der Welt. Im CaboRuivoTV-Video sehen Sie ein Porträt des neuen Hochgeschwindigkeitszuges, der von den Schienenfahrzeughersteller Bombardier Transportation und AnsaldoBreda produziert […]

Continue Reading

Video: Chemieunfall im Bahnhof Arth-Goldau

Am 18. November 2014 trat aus einem Güterwagen im Bahnhof Arth-Goldau Gas aus. Aufgrund vorhandener Explosionsgefahr wurde der Bahnhof grossräumig abgeriegelt, was den Zugsverkehr der Gotthardbahn zeitweise zum Erliegen brachte. Der Vorfall zeigte jedoch auch grosse Schwächen im Notfallkonzept der SBB. Sehen Sie das Ereignis und die Auswirkungen in Bild und Video nach dem Break

Continue Reading

Video: Präsentation des neuen FLEXITYBasel

Am 7. November tauften die Basler Verkehrsbetriebe das neue FLEXITYBasel 5001 auf den Namen Basilisk. Tags darauf wurde das neue Fahrzeug gemeinsam mit dem bereits in Basel anwesenden Flexity 5002 im Depot Wiesenplatz der Öffentlichkeit präsentiert. Diese beiden Kompositionen machen den Anfang von 61 bestellten Flexity 2-Trams für die BVB, welche in den nächsten Jahren […]

Continue Reading

Apple Watch, Galaxy Gear und Co: Warum Smartwatches überflüssig sind

Samsung wollte 2013 innovativ sein und präsentierte mit der Galaxy Gear die erste Smartwatch, salopp gesagt, ein Zwitter zwischen Smartphone und Armbanduhr. Freilich ein Gut, das absolut lebensnotwendig ist – oder eher nur ein Spielzeug für Technikfreaks und solche, die in der Gesellschaft etwas darstellen möchten? Ein Grossteil wird sich einig sein, dass eher zweiteres […]

Continue Reading

Gripen – ein Virus für die Schweizer Bundeskasse

Der 18. Mai naht und damit auch die Abstimmung über den Bundesbeitrag zur Beschaffung des schwedischen Kampfflugzeugs SAAB JAS 39 Gripen, der vors Volk kommt, nachdem diverse Gruppierungen und Verbände sowie SP, GPS und GLP das fakultative Referendum ergriffen hatten. Der Gripen spaltet das Volk, der Abstimmungskampf ist begleitet von Misstönen. Doch braucht die Schweiz […]

Continue Reading

Winterthur750: SwissHistorik liess Technikherzen höher schlagen

2014 feiert die Stadt Winterthur das 750-Jahr-Jubiläum der Erhaltung des Stadtrechts. Über das gesamte Jahr hindurch finden mit Winterthur750 Anlässe und Installationen statt. Am Wochenende des 26. und 27. April 2014 wurde unter dem Namen SwissHistorik an die industrielle Vergangenheit der Stadt erinnert und auf dem Areal des heute arg dezimierten Sulzer-Konzerns und der nicht […]

Continue Reading

ERASMUS sistiert: Die Falschen leiden unter den Sanktionen

Nachdem das Schweizer Volk am 9. Februar 2014 die Masseneinwanderungsinitiative (MEI) der SVP angenommen hat, wurde das im Gange befindliche Abkommen zur Erweiterung der Personenfreizügigkeit auf das neue EU-Mitglied Kroatien auf Eis gelegt. Als Folge darauf strich die Europäische Union Unterstützungsgelder für Filmprojekte und schloss die Schweiz aus dem Forschungsprogramm Horizon 2020 und dem Studentenaustauschprogramm […]

Continue Reading

Video: Als Philip Seymour Hoffman geschurzt hatte

Am 2. Februar 2014 wurde der US-amerikanische Schauspieler Philip Seymour Hoffman (The Ides of March, Mission: Impossible III, The Tribute of Panem: Catching Fire, Red Dragon) tot in seinem New Yorker Apartment aufgefunden. 2006 wurde Hoffman mit dem Oscar als bester Hauptdarsteller für seine Darstellung des Schriftstellers Truman Capote im Biopic Capote ausgezeichnet. Viele Kinogänger […]

Continue Reading

Anhebung des Rigi-Bahn-Hochperrons verlief problemlos

In der Nacht vom 19. auf den 20. Januar 2014 wurde der Hochperron der Rigi-Bahnen im Bahnhof Arth-Goldau in aufwändigen Nachtarbeiten um zwei Meter hochgehoben, damit die Sanierungsarbeiten vor Ort ausgeführt werden können, ohne dass der Betrieb der Gotthardbahn eingeschränkt sein wird. Damit kann ein bedeutender Zeitzeuge Schweizerischer Ingenieurskunst beibehalten werden. Die spektakulären Arbeiten in […]

Continue Reading

TWINDEXX: Die neuen SBB-Züge sorgen für rote Köpfe

Erst waren sie auf 2013 terminiert: Die als TWINDEXX Swiss Express bezeichneten 59 neuen Doppelstockzüge für die SBB. Nach Verzögerungen aufgrund von Beschwerden von Behindertenverbänden und einem Planungsfehler bei der Konstruktion sollen die Züge nun ab Ende 2016 dem Verkehr übergeben werden. SBB-Chef Andreas Meyer sorgte nun mit einer Aussage für Unmut, dass die TWINDEXX-Züge […]

Continue Reading