Kurzmeldung: Verletzte bei Zugskollision in Olten

Im Bahnhof Olten sind heute im Feierabendverkehr zwei S-Bahn-Züge seitlich kollidiert, wobei einer der beiden Kompositionen fast gänzlich aus den Schienen sprang. Bestätigt wurde bisher ein verletzter Lokomotivführer, dazu erlitten zwei weitere Personen Blessuren. Rettungskräfte und REGA sind mit einem Grossaufgebot vor Ort. Durch einen Stromausfall als Folge war der Bahnhof Olten kurzzeitig komplett lahmgelegt.

Continue Reading