Zugerseesperre: Fahrplanentwurf steht

Zwischen Dezember 2016 und Juni 2018 verändert sich der Fahrplan in der Zentralschweiz gewaltig: Die Strecke Arth-Goldau–Zug Oberwil ist wegen des Doppelspurausbaus im Raum Walchwil für 18 Monate unterbrochen, die Züge werden allesamt mit Spitzkehre in Rotkreuz umgeleitet, die Fahrzeiten verlängern sich, Konsequenzen für Zugshalte und Anschlüsse sind unvermeidlich. Das Konzept der Zugerseesperre im Überblick.

Continue Reading