Fauxpas: Wie kommt es dazu, dass die SNCF zu breite Züge bestellt?

Gross war heute in Medien das Gelächter, als herauskam, dass die in zwei Rahmenverträgen mit den Schienenfahrzeugherstellern Alstom und Bombardier vereinbarten 2000 neuen Regionalzüge der französischen Staatsbahn SNCF für die Bahnsteige an insgesamt 1300 Bahnhöfen zu breit wären. Während sich die Gesellschaft darüber amüsiert, schieben sich die SNCF und der staatliche Infrastrukturbetreiber RFF gegenseitig die […]

Continue Reading

Video der Woche: Gabriel Vetter und seine Migros- bzw. Coop Kinder

Die Schweiz ist zweigeteilt: Nicht etwa durch den Röstigraben in West- und Restschweiz, sondern in Mikros- und Coop-Kinder. Es ist beinahe nicht zu leugnen: Fast jede Familie in der Schweiz hat ihre Präferenzen, bei welchem der beiden Grossverteiler sie ihren regelmässigen Einkauf tätigt. Der Schweiz Slam-Poet Gabriel Vetter analysiert diesen tiefen Detailhandelsgraben und gibt jedem […]

Continue Reading

125 Jahre Rhätische Bahn: Tag der offenen Tür im Depot Landquart

2014 feiert die Rhätische Bahn (RhB) ihr 125-jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass öffnete die Bahngesellschaft die Türen des Depots und der Werkstätte in Landquart/GR für interessierte Besucherinnen und Besuchern. Mit 12’500 fiel diese Zahl höher aus als erwartet, in gewissen Bereichen stiessen die Organisatoren auf logistische Grenzen. Nichtsdestotrotz war der Anlass ein Höhepunkt des Bahnjahres […]

Continue Reading

SBB-Auftrag für 29 neue Nord-Süd-Züge geht an Stadler Rail

Der Thurgauer Eisenbahnfahrzeughersteller Stadler Rail erhält von den SBB den Auftrag, 29 neue Züge für den Nord-Süd-Verkehr (BeNe-Ausschreibung) zu bauen. Stadler setzte sich gegen die Mitbewerber Alstom und Patentes Talgo durch, das Angebot des deutschen Siemens-Konzerns wurde bereits nach der ersten Ausschreibungsrunde zu den Akten gelegt, da der deutsche Hersteller seine Einreichung nicht mehr überarbeiten […]

Continue Reading

Video: Eine Fahrt mit der Polybahn zum 125. Geburtstag

Am 8. Januar 1889 nahm sie ihren Betrieb auf und ist heute ein wichtiger Bestandteil des öffentlichen Verkehrs der Stadt Zürich: Die Polybahn. Sie verbindet im ungefähren Zweieinhalbminutentakt das Zürcher Central mit der Polyterrasse im Hochschulquartier und ist dementsprechend ein bedeutender Eckpfeiler im Tag eines Studenten der ETH Zürich oder der Universität Zürich, doch schrammte […]

Continue Reading

Video der Woche: Viktor Giacobbos ZiviSEALs

Über Sinn und Unsinn und vor allem die Ausbildung des Schweizer Zivilschutzes lässt sich streiten. Viktor Giacobbo als ehemaliger Zivilschützler arbeitet in Giacobbo/Müller oftmals mit den Klischees. Hier ein Video als Anspielung auf den Zivilschutz und die US-Eliteeinheit Navy Seals, das auch dank dem Ausspruch It’s not a donut, it’s a Nussgipfel bereits Kult ist:

Continue Reading

Gripen – ein Virus für die Schweizer Bundeskasse

Der 18. Mai naht und damit auch die Abstimmung über den Bundesbeitrag zur Beschaffung des schwedischen Kampfflugzeugs SAAB JAS 39 Gripen, der vors Volk kommt, nachdem diverse Gruppierungen und Verbände sowie SP, GPS und GLP das fakultative Referendum ergriffen hatten. Der Gripen spaltet das Volk, der Abstimmungskampf ist begleitet von Misstönen. Doch braucht die Schweiz […]

Continue Reading

Video der Woche: Ursus & Nadeschkin – „Dog“/“Helsinki“

Nadja Sieger und Urs Wehrli sind in der Schweizer Cabaretszene besser bekannt als Ursus & Nadeschkin. Nebst den äusserlichen Erkennungszeichen wie gelbe Latzhosen und Wischmoppfrisur (Sie) beziehungsweise Kurzhaarfrisur (er) sind die beiden für ihre sprachlichen Kunststücke bekannt. In diesem Video der Woche werden Sprachwitze über europäische Städte wie Helsinki, Glasgow, Göteborg oder Klagenfurt am laufenden […]

Continue Reading

Winterthur750: SwissHistorik liess Technikherzen höher schlagen

2014 feiert die Stadt Winterthur das 750-Jahr-Jubiläum der Erhaltung des Stadtrechts. Über das gesamte Jahr hindurch finden mit Winterthur750 Anlässe und Installationen statt. Am Wochenende des 26. und 27. April 2014 wurde unter dem Namen SwissHistorik an die industrielle Vergangenheit der Stadt erinnert und auf dem Areal des heute arg dezimierten Sulzer-Konzerns und der nicht […]

Continue Reading