Apple Watch, Galaxy Gear und Co: Warum Smartwatches überflüssig sind

Samsung wollte 2013 innovativ sein und präsentierte mit der Galaxy Gear die erste Smartwatch, salopp gesagt, ein Zwitter zwischen Smartphone und Armbanduhr. Freilich ein Gut, das absolut lebensnotwendig ist – oder eher nur ein Spielzeug für Technikfreaks und solche, die in der Gesellschaft etwas darstellen möchten? Ein Grossteil wird sich einig sein, dass eher zweiteres […]

Continue Reading

Video: Extrazüge für die AIR14 in Payerne

An den zwei Wochenenden vom 30./31. August und 6./7. September 2014 besuchten rund 400’000 Besucherinnen und Besucher das Flugmeeting AIR14 in Payerne/VD. Ein beträchtlicher Teil reiste per Zug an. SBB und BLS setzten diverse Extrazüge ein. Die Bahnstrecken rund um Payerne wurden dabei mit für die Gegend ungewohnten Fahrzeugen befahren. Sehen Sie Bilder und Videos […]

Continue Reading

Elf Verletzte bei Zugsunglück in Tiefencastel

Am Mittag des 13. August 2014 entgleiste der RegioExpress St. Moritz–Chur kurz nach dem Bahnhof Tiefencastel auf der Albulalinie im Kanton Graubünden aufgrund einer Rüfe. Drei Waggons sprangen aus den Schienen, einer davon rutschte den Abhang hinunter. Beim Unfall verletzten sich elf Personen, fünf davon schwer. Die Strecke Thusis–Tiefencastel war bis am Freitag, 15. August […]

Continue Reading

Zuschlag für die Gotthard-Bergstrecke geht an die SBB – jedoch mit Auflagen

Mit der Eröffnung des Gotthard-Basistunnels im Dezember 2016 wird für die historische Bergstrecke ein neues Kapitel aufgeschlagen. Die Zukunft war unsicher, Pläne kursierten vom Erhalt der Strecke über eine Umspurung auf Meterspur bis hin zur Umwaldung des Scheiteltunnels in einen Strassentunnel. Die SBB veröffentlichten ein Konzept, bei dem ein Umstieg in Erstfeld nötig war, woraufhin […]

Continue Reading

Durchmesserlinie Zürich nimmt Teilbetrieb auf

Am 15. Juni 2014, war es so weit: Die Durchmesserlinie (DML) unter der Stadt Zürich wurde in ihrer 1. Etappe in Betrieb genommen. Die Züge aus Zürich Wiedikon Richtung Zürich Oerlikon verkehren nun via Weinbergtunnel und halten im unterirdischen Bahnhof Löwenstrasse unter der Haupthalle des Hauptbahnhofs. Mitte Dezember 2015 wird auch die 2. Etappe fertig […]

Continue Reading

Das Zugunglück von Eschede – Rückschlag für das Prestigeprojekt ICE

Am 3. Juni 1998 um 10:57 entgleiste ein Triebzug der DB-Baureihe 401 als ICE 884 Wilhelm Conrad Röntgen auf dem Weg von München Hbf nach Hamburg-Altona im niedersächsischen Eschede, an der Bahnstrecke Hannover–Hamburg gelegen. 101 Menschen kamen dabei ums Leben, 88 weitere erlitten teils schwere Verletzungen. Ursache des Unglücks war ein wegen Materialermüdung gelöster Radreifen, […]

Continue Reading